Version 3.6 | Stand: 01.06.2018


Themengebiete



Über recotech


recotech ist ein Werkzeug zur strategischen Planung von Flächenbelegungen und bietet Unterstützung bei der Lösung unterschiedlicher Problemstellungen im Alltag des Flächenmanagers:

recotech unterstützt die Belegungsplanung bei Neubezug von Flächen oder bei Nutzungsverdichtungen mit dem Ziel, Bestand frei zuziehen bzw. durch Zuzug besser auszulasten. Hierbei werden individuelle Ansprüche der Flächennutzer, wie z.B. der erhöhte Flächenbedarf eines einzelnen Arbeitsplatzes, die Kommunikationsintensität zwischen Abteilungen und die Einzelzimmeransprüche von Mitarbeitern, mühelos berücksichtigt.

Die recotech-Kommunikationsmatrix zur Erfassung und Visualisierung bestehender Kommunikationsbeziehungen der einzelnen Abteilungen des Unternehmens untereinander kann auch als Basis einer Kommunikationsoptimierung dienen.


Die durch recotech errechneten individuellen Belegungsvorschläge sind transparent und nachvollziehbar. Die verschiedenen Vorschläge können in Varianten verwaltet und visualisiert werden. Darstellungsformen der Auswertungen von recotech sind übersichtliche Berichte in Listenform und eingefärbte Grundrisse.


Grundlage für die Berechnung einer Belegung bildet eine gesicherte Datenbasis. Eine übersichtliche Darstellung und komfortable Bearbeitung der Stamm-, Projekt- und Variantendaten ist in recotech gewährleistet.


Als Planungswerkzeug für eine Flächennutzungsoptimierung schafft recotech nicht nur ideale Voraussetzungen für eine Detailplanung, es unterstützt bis hin zu einer Fein- und Umzugsplanung, die Aufwand und Nutzen von Umzügen realistisch einschätzt und nachvollziehbar darstellt.