Nach der Installation muss die Software noch lizensiert werden. Dazu wird Ihnen eine Datei „recotech.lic“ mit einem Lizenzschlüssel übergeben. In Abhängigkeit des Installationsszenarios (Einzel-/Mehrplatz) muss diese Datei in einen Ordner kopiert werden. Bei der Einzelplatzinstallation kann dies der recotech Installationsordner sein, bei einer Mehrplatzinstallation muss dies ein Netzordner sein.

Nach dem Kopieren dieser Lizenzdatei kann recotech gestartet werden. Dabei wird der Lizensierungsprozess gestartet, welcher telefonisch oder per Mail mit uns durchgeführt werden muss. Der Grund ist, dass die Lizenzdatei entsprechend Ihres Installationsszenarios freigeschaltet wird.