Dieses Kapitel zeigt das Vorgehen einer Lizenzierung bzw. Aktivierung von recotech. Diese muss beim ersten Start von recotech durchgeführt werden und erfordert die Unterstützung eines ReCoTech Mitarbeiters. Die Aktivierung kann telefonisch, per Fax oder per E-Mail erfolgen.


Zum Starten der Lizenzierung wird recotech gestartet und bei dem erstmaligen Starte wird eine Seriennummer benötigt. Diese erhalten Sie mit dem Installationspaket z.B. per E-Mail.


Bei einer ConCurrent-Lizenzierung ist der Aktivierungsprozess nur von einem Client aus nötig. Jeder weitere Client fragt nur nach dem Ort der Lizenzdatei und startet recotech danach ohne erneute Aktivierung.


Im ersten Schritt klicken Sie auf  ‚Weiter‘.

Wenn Sie den Button: „Kaufen Sie eine Seriennummer“ klicken,  werden Sie auf die recotech-Homepage weitergeleitet.


Über das kleine Fragezeichen in der linken unteren Ecke sind Informationen zur Lizenz abrufbar. Hier können Sie beispielsweise sehen, welche Module und welcher Datenbereich abgeprüft werden.


Wählen Sie die telefonische Aktivierung; in der Regel wird die Lizenzierung durch einen recotech-Mitarbeiter telefonisch begleitet oder nutzen Sie eine andere Art der Aktivierung.


Klicken Sie den Button: „Weiter“.


Geben Sie die Seriennummer, den Namen Ihrer Firma und Ihre E-Mail ein.


Mit Klicken des Buttons ‚Weiter‘ gelangen Sie zu dem Fenster mit den Installationscodes.


Zum Erstellen der Aktivierungsschlüssel werden die entsprechenden Codes benötigt.


Bei der telefonischen Aktivierung wird Ihnen der Mitarbeiter sagen, welchen Code er benötigt.

Bei den anderen Aktivierungsarten werden alle Code an die ReCoTech GmbH übermittelt.


In Abhängigkeit davon, ob Sie eine lokale oder eine Netzwerklizenz erworben haben, werden unterschiedliche Installationscodes zur Erzeugung der Schlüssel benötigt.


Ist der entsprechende Code an recotech übermittelt, erhalten Sie die weiteren Aktivierungsschlüssel per Telefon/Mail/Fax.


Sobald Sie den/die Schlüssel vorliegen haben, können Sie die Aktivierung durchführen.  Bis dahin muss recotech nicht geöffnet bleiben. Wenn Sie hier Abbrechen, startet der Aktivierungsprozess beim erneuten Starte automatisch an dieser Stelle.


Die Ihnen zugesandten Schlüssel müssen nun nacheinander eingespielt werden.