Das Stammdatenmanagement bzw. die Stammdaten bilden die Grundlage eines erfolgreichen Projektmanagement bzw. einer erfolgreichen Belegungsplanung.

Die Stammdaten repräsentieren die Objekte (Angebot und Nachfrage) in ihrem aktuellen Zustand. Sie liefern die Datenbasis für die Projekte.


In den recotech-Stammdaten ist die Bearbeitung der Datensätze durch Filter- und Sortierfunktionen in den tabellarischen Auflistungen komfortabel unterstützt. Ein schnelles Auffinden von Informationen wird auch durch die übersichtliche Darstellung in der Baumstruktur garantiert.


Die Stammdaten können somit schnell geprüft und bei Bedarf geändert werden.

Das Einpflegen von Massendatenänderungen wird durch das Datenaustauschmodul ermöglicht.


Änderungen in den Stammdaten haben keine Auswirkung auf den Datenbestand in den Projekten und Varianten. Soll auch hier die Modifikation berücksichtigt werden, muss sie an entsprechender Stelle eingefügt werden.